Victorinox Rambler – Mein täglicher Begleiter

Vor einigen Jahren war ich irgendwo im Außendienst unterwegs und hatte ständig Blue Screens an meinem Notebook. Mein Verdacht, der Arbeitsspeicher. Ich hatte bei einem anderen Rechner mal das Problem, das dieser nicht zu 100% in seiner Halterung saß und je nachdem wie man den Computer bewegte führte eben diese Bewegung zu einem Absturz. Mein Problem, ich hatte keinen Kreuzschlitz Schraubendreher dabei um die Wartungsklappe am Notebook zu öffnen.

SAMSUNG CAMERA PICTURES Auch die Hotelrezeption konnte mir nicht aushelfen. Da es nicht mein persönliches Notebook, sondern ein Firmennotebook war, wollte ich auf Bastelarbeiten mit „zweifelhaftem Ausgang“ verzichten… 🙂
Zwei Tage später traf ich zum Glück auf einen Kollegen, der sein Schweizer Taschenmesser dabei hatte und voila, die Wartungsklappe war offen, der Arbeitsspeicher wurde kurz entnommen, „flott drüberjebürstet“ wie der Rheinländer sagen würde, eingebaut und die Kiste lief wieder. Noch am selben Tag habe ich mir ebenfalls ein Schweizer Taschenmesser bestellt. Das Victorinox Rambler.

Seit jenem Tag ist es mein ständiger Begleiter. Heute frage ich mich, wie ich früher ohne es ausgekommen bin. Ich komme mir regelrecht nackt vor, wenn ich das Haus ohne es verlassen müsste.

Das Victorinox Rambler ist gerade mal 30 Gramm schwer und auch nur knappe 5,8 cm lang. Wer also etwas sucht um damit einen erlegten Keiler auszunehmen oder ein Containerschiff zu demontieren, der sollte zu einem anderen Werkzeug greifen. Wer allerdings einen Schraubendreher (Kreuz und Schlitz), kleines Messer und Schere, Flaschenöffner, Nagelfeile usw. braucht, dem kann ich das kleine Messer wärmstens empfehlen. Zusammen mit einer Fenix E01 über die ich bereits berichtete ist dieses Messerchen mein täglicher Begleiter.

Passen zusammen genau in die 5. Jeanstasche
Passen zusammen genau in die 5. Jeanstasche

Für knapp 20,- € eine Investition an der ich schon sehr lange viel Freude habe. Wer Interesse hat, findet hier den Link zu Amazon.

Ein Gedanke zu „Victorinox Rambler – Mein täglicher Begleiter

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.