Amazon Prime bringt Download Funktion auf Android und iOS-Geräte

Gestern habe ich noch den Artikel über das Fire HD 7 Tablet veröffentlicht und als Vorzug gegenüber normalen Tablets die Download Funktion für Amazon Instant Video beworben. Heute hat sich dieser Vorzug dann auch wieder erledigt, denn Amazon gab heute eine Pressemitteilung heraus und gab bekannt, dass nun endlich auch die Download Funktion für Android und iOS Geräte freigeschaltet wird.

Quelle: Amazon
Quelle: Amazon

Eine feine Sache. Zu Hause nutze ich eher kein Tablet oder Smartphone um mir Videos an zu schauen, aber für eine lange Zugfahrt oder den Urlaub schon. Auf einer Zugfahrt ist es aber so eine Sache mit einer stabilen Internetverbindung und so konnte man es bislang eher vergessen.

Watchever als einer der Streaming Konkurrenten hat diese Funktion schon länger und damit bisher ein Alleinstellungsmerkmal. Auch Netflix dürfte dieser Schritt von Amazon nicht gefallen, denn das durchaus gute Angebot erhält dadurch nun noch einen weiteren, eventuell entscheidenden Vorteil gegenüber dem Mitbewerber.

Wer Prime Video noch nicht kennt, kann es hier 30 Tage lang gratis und unverbindlich testen.

Wer alle Infos lesen möchte, findet hier die Pressemitteilung.

Ein Gedanke zu „Amazon Prime bringt Download Funktion auf Android und iOS-Geräte

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.