Synology veröffentlicht DSM Version 6.1.4-15217 mit sehr vielen Updates

Wer eine Synology im Einsatz hat, wird die nächsten Tage ein Update des DSM auf Version 6.1.4-15217 vorfinden.

Dieses beinhaltet neben zahlreichen Verbesserungen auch sehr viele Sicherheitsupdates unter anderem:

  • Linux Kernel (CVE-2017-10661, CVE-2017-10662, CVE-2017-10663)
  • Samba (CVE-2017-11103
  • Wget (CVE-2017-6508, CVE-2017-13089, CVE-2017-13090)
  • XSS (CWE-79
  • poppler library (CVE-2017-2820, CVE-2017-7511, CVE-2017-7515, CVE-2017-9408, CVE-2017-9775)

Wie immer kann es sein, dass ihr das Update erst in den nächsten Tagen angezeigt bekommt. Probleme mit dem Update sind mir bislang keine bekannt. Falls jemand hier andere Erfahrungen gemacht haben sollte, so schreibt es gerne in die Kommentare.

Alle release Notes findet ihr hier auf der Seite des Herstellers.

 

3 Gedanken zu „Synology veröffentlicht DSM Version 6.1.4-15217 mit sehr vielen Updates

  1. Hi.
    Ich kann seit dem Update nicht mehr mit der Diskstation 114 ins Internet.
    Es wird ein neues Update unter DSM-Aktualisierung angezeigt, aber immer wenn ich es laden will sagt er nur, dass eine Verbindung nicht möglich ist und ich meine Internetverbindung prüfen soll. Ich komme aber sogar von außen auf die Synology, also kann es ja nicht am Internet liegen.

    1. Hi Jens,
      ich arbeite gerade an einem neuen Beitrag, der genau dieses Problem beschreibt. Hatte vorhin schon Mails deswegen bekommen und ich selbst hatte das Problem in der Vergangenheit auch schon. Gib mir noch ein paar Minuten, dann gibt es ne Lösung 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.