Windows 7 Update lädt ewig und findet nichts – Die Lösung KB3172605

Ein Notebook mit Windows 7 bekommt seit geraumer Zeit keine Updates mehr. Ich nutze auf dem Gerät parallel Ubuntu und deswegen habe ich mich lange nicht intensiv darum gekümmert, aber jedes mal, wenn ich die Updates installiere wollte, hat die Suche einfach kein Ende genommen. Nun habe ich mich intensiver damit beschäftigt und ich habe eine Lösung gefunden.Windows Update

Einen ganzen Sonntag lang habe ich das Notebook nach Windows Updates suchen lassen. Das Ergebnis am Abend, es suchte immer noch… Die gesamte Zeit über hatte der Prozessor gut zu tun. Ein kompletter Kern war nahezu voll ausgelastet. Irgendwann habe ich alles abgebrochen und nach einem Ausweg gesucht, eine Menge Blödsinn gefunden und auch manches brauchbare, was leider nicht funktioniert hat. Aber ich habe auch die Lösung gefunden, die zumindest bei mir ans Ziel geführt hat.

Anscheinend hat es Microsoft geschafft auf einer relativ hohen Anzahl an Windows 7 Installationen das Update System außer Kraft zu setzen. Böse Zungen mögen behaupten um Windows 10 zu pushen hat man schnell noch Windows 7 zerstört… 🙂

Zumindest bin ich bei mir im Bekannten und Kollegenkreis keineswegs der Einzige, der genau dieses Problem hat, bzw. hatte. Im Internet findet man den Fehler auch Reihenweise.

Es gibt seitens Microsoft ein Update für Windows x64 (KB3172605) welches hier heruntergeladen werden kann. Für x86 Systeme findet ihr das Update hier.
Nach der Installation und einem Neustart des Systems war mein Notebook wieder in der Lage die Windows Updates auf normalem Wege zu empfangen.
Auf dem Rechner eines Bekannten konnte ich so auch den Fehler beheben.

Ich hoffe ich konnte euch helfen.

Hinterlasst doch gerne einen Kommentar, wenn dieses Update bei euch auch die Lösung war oder beschreibt eure Lösungen.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.